Logo-Hintergrund ein neuerer Browser ist nötig, um diese Grafik zu sehen

anne-marie miene

Kostümbild

4213

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_0.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_0.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_5.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_5.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_6.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_6.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_7.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_7.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_8.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_8.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_9.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_9.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_10.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_10.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_11.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_11.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_1.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_1.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_2.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_2.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_3.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_3.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_4.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_4.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_12.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_12.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_13.jpg

Anne-Marie_Miene_Kostuembild_4213_13.jpg

In Anspruch nehmen, besetzt halten, belagern oder besessen sein von einer Idee des Sammelns:

Das bildet den Kern der Liebesgeschichte „Das Museum der Unschuld“ von Orhan Pamuk.

4213, die erste Produktion von Sebastian Rietz, bezieht sich im Titel auf die 4213 von Füsun gerauchten

Zigaretten, deren Stummel der Romanheld Kemal als Beweis seiner Liebeskrankheit um das Subjekt seiner Begierde aufbewahrt. Das Stück greift die Liebesbeziehung von Kemal und Füsun tänzerisch auf.

In einem real-virtuellen Set aus Film und Tanz entsteht ein museales Gefängnis aus Traum und Wirklichkeit.

Aufgeführt im Festspielhaus Hellerau Dresden 2015

Choreografie - Sebastian Rietz, Alejandra Baño Pelegrin, Cyril Baldy

Künstlerische Mitarbeit und Kostümbild - Anne-Marie Miene

Tanz - Alejandra Baño Pelegrin, Cyril Baldy

Szenenbild Film und Bühnenbild Tanzperformance - Juliette Collas, Konstanze Grotkopp

Musik - Max Pauls, Sebastian Rietz

Maskenbild - Claudia Goetz

Eine Produktion von Sebastian Rietz in Kooperation mit der Forsythe Company und

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden

www.hellerau.org/4213